•  

    Käpt'n Hook lebt gemeinsam mit Holger und Freddie in einer Pflegestelle. Der Kleine ist etwas schüchterner als sein Kumpel Holger, lässt sich aber schon streicheln.

    Käpt'n Hook wurde an seinem Äuglein operiert und musste deshalb 10 Tage lang zum Schutz einen Trichter tragen. Nun sind die Fäden gezogen und der Kleine kann nun unbeschwert und frei die Welt erobern.

    Der kleine Kater wäre auch mit Wohnungshaltung zufrieden, sehr gerne mit seinem Bruder Freddie.

    Käpt'n Hook ist geimpft, kastriert und gechipt.