/
    • Willkommen bei Tierschutz Schmallenberg & Umgebung e. V.

      Unser Verein widmet sich der Pflege, Betreuung und Vermittlung von Haustieren im Raum Schmallenberg, Eslohe und Meschede. Für unsere Katzenkinder suchen wir regelmäßig engagierte Pflegestellen, um die Kitten mit ganz viel Liebe an Menschenhand zu gewöhnen. 

    • Diese Schützlinge stehen aktuell zur Vermittlung.

      Zu den Katzen

      Adoptieren

      Adoptieren

      Diese Schützlinge stehen aktuell zur Vermittlung.

      Zu den Katzen

    • Als spendenfinanzierter Verein sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

      Mehr erfahren

      Spenden

      Spenden

      Als spendenfinanzierter Verein sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

      Mehr erfahren

    • Ob als Pflegestelle, Vereinsmitglied oder Katzenkrauler: Werden Sie Teil unseres Teams.

      Mehr erfahren

      Mithelfen

      Mithelfen

      Ob als Pflegestelle, Vereinsmitglied oder Katzenkrauler: Werden Sie Teil unseres Teams.

      Mehr erfahren

    • Entlaufen & Gefunden

      In Schmallenberg vermisst

      Seit 2 Tagen wird diese 8jährige Katze vermisst. Es handelt sich um eine dreifarbige Maine-Coone-Katze. Da die Katze Schmerzmittel benötigt, sind die Besitzer natürlich doppelt besorgt.

      weiterlesen

      Lennestadt/Altenhundem

      17. Februar 2024
      Lennestadt/Altenhundem

      Der Kleine läuft seit einiger Zeit in Lennestadt/Altenhundem, Auf der Ennest herum. Er ist ca. 2 Jahre alt, kastriert und total lieb und verschmust. Leider hat er FIV und sucht deshalb einen Einzelplatz oder aber jemand hat selbst eine Katze mit dieser Krankheit. Der liebenswerte Kerl hätte es sicher verdient ein schönes Zuhause zu bekommen. Bei Interesse: 015128857042 (P. Wege)

      weiterlesen

      1 von 7

    • News

      Vier neunjährige Mädchen, eine tolle Idee

      Vier neunjährige Mädchen, eine tolle Idee und ein super Ergebnis – so könnte man die Aktion kurz und knapp zusammenfassen. Aber der Reihe nach: Die vier Freundinnen Hedda, Lotta, Lilli und Lola hatten die Idee, beim Tag der offenen Tür in der Kleingartenanlage Schmallenberg, Erdbeeren für einen guten Zweck gegen eine Spende abzugeben. Aber wer sollte den Erlös bekommen? Ihre Wahl fiel auf unseren Verein. Nachdem nun feststand, wer das gespendete Geld bekommen sollte, gestalteten Hedda, Lotta, Lilli und Lola das Plakat, das auf dem Foto zu sehen ist. So konnte jeder Besucher am Tag der offenen Tür sofort erkennen, für wen sich das Quartett einsetzte. Und der Einsatz der vier Freundinnen hat sich mehr als gelohnt! Die Besucher honorierten den Eifer der Mädchen und erwarben fleißig Erdbeeren gegen eine Spende. Am Abend ergab der Kassensturz die stolze Summe von 198,70 Euro! In der folgenden Woche besuchten Hedda, Lotta, Lilli und Lola die Katzenstube und übergaben ihre[...]

      weiterlesen

      13 von 13

    • Katzen in der Vermittlung

    • Vermittlungshilfe